24 Stunden Betreuung
Hier können Sie Ihre Kosten einfach und unverbindlich berechnen.
Pflegestufe
Pflegestufe
Informationen zur Höhe des Pflegegeldes finden Sie hier:Höhe des Pflegegeldes
Bitte wählen Sie die Pflegestufe!
Berufliche Erfahrung
Berufliche Erfahrung
Die Kompetenz der Personenbetreuerinnen und Personenbetreuer Die Vermittlungsagentur vergewissert sich über die Kompetenz und fachliche Qualifikation der ausgewählten Personenbetreuerinnen und Personenbetreuer im Rahmen eines persönlichen oder audiovisuellen Gesprächs und dokumentiert diese. Dabei wird vor allem auf die Ausbildung und Praxis – worüber ein Nachweis vorzulegen ist -, Sprachkenntnisse (=gesicherte Verständigung in der gewünschten Sprache) sowie soziale Kompetenz der Personenbetreuerinnen und Personenbetreuer geachtet. Qualifikation der Personenbetreuerinnen und Personenbetreuer Es werden ausschließlich Personenbetreuerinnen und Personenbetreuer vermittelt, die:
  • über eine theoretische Ausbildung verfügen, die im Wesentlichen jener einer Heimhelferin/eines Heimhelfers entspricht (bzw. die mindestens einen Pflegekurs eines Ausbildungsinstitutes im Umfang von mindestens 200 Stunden Theorie und Praxis nachweisen können), oder
  • seit mindestens sechs Monaten die Betreuung der pflegebedürftigen Person sachgerecht durchgeführt haben (im Sinne des Hausbetreuungsgesetzes oder gemäß § 159 Gewerbeordnung 1994) oder
  • bestimmte pflegerische und/oder ärztliche Tätigkeiten nach Anordnung, Unterweisung und unter der Kontrolle einer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin oder eines diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegers bzw. einer Ärztin oder eines Arztes ausüben (Befugnis gemäß § 3b oder § 15 Abs. 6 des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes oder gemäß § 50b des Ärztegesetzes 1998)
Berufliche Erfahrung wird im Rahmen des persönlichen oder audiovisuellen Gesprächs erhoben und in unserem Betreuerprofil hinterlegt.
Bitte wählen Sie die berufliche Erfahrung!
Deutschkenntnisse
Deutschkenntnisse
Im Rahmen des audiovisuellen Gesprächs werden Deutschkenntnisse der Einteilung Anfänger / Basic / Fortgeschritten / Sehr gut im Betreuerprofil hinterlegt.
Bitte wählen Sie die Deutschkenntnisse!

Pflegekosten unverbindlich berechnen

  • kostenloses und für Sie unverbindliches Beratungsgespräch
  • Planung und Organisation der 24-Stunden-Personenbetreuung
  • Beratung über mögliche Zuschüsse
  • Erledigung sämtlicher Formalitäten und Behördenwege (inkl. Zuschussbeantragung)
  • Vertragsabwicklung zwischen KlientIn und PersonenbetreuerIn
  • Organisation des Wechsels des Personenbetreuers
  • Ansprechpartner für Klienten & Klientinnen, Familie und PersonenbetreuerIn

Unverbindliche Anfrage

Einfach diese Felder ausfüllen und sie erhalten ihr persönliches Angebot für eine 24-Stunden-Pflege. Natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Anrede Titel
Vorname Nachname
Telefon
Nachricht